Zurück zum Hotel

Barrierefreiheit

Finden Sie die benötigten Informationen, schon bevor Sie uns besuchen. In unserem Hotel sind Sie immer willkommen – ganz ohne Barrieren. Egal, welche Art von Einschränkung – wir sorgen dafür, dass Sie Ihren Aufenthalt genießen können.

Buchen Sie telefonisch

Wenn Sie ein Zimmer buchen möchten, rufen Sie uns bitte an. So können wir sicherstellen, dass Sie ein Zimmer erhalten, das Ihren besonderen Bedürfnissen gerecht wird. 

Telefon: +46 (8) 517 517 80.

Barrierefreiheit  in diesem Hotel

Scrollen Sie nach unten, um zu erfahren, wie viele barrierefreie Zimmer wir haben, und um weitere Informationen über Zimmer, Parkmöglichkeiten und mehr zu erhalten. 

Eingang

  • Zugang für Rollstuhlfahrer am Haupteingang über die Rampe oder den Aufzug.

Öffentliche Bereiche – Sonstiges

  • Der Scandic Shop ist mit dem Rollstuhl über einen deutlich beschilderten Weg erreichbar (in allen Scandic Hotels)
  • Die Hotelflure sind rollstuhlgerecht gestaltet.
  • Dienst- oder Blindenhunde sind im Hotel erlaubt (in allen Scandic Hotels).

Behindertengerechte Zimmer

  • Das Bett kann im Bein- und Rückenbereich verstellt werden.
  • Die Zimmer haben Holzfußboden.

Behindertengerechte Zimmer – Badezimmer

  • Das Badezimmer ist mit Alarm-/Notfallcodes oder Knöpfen ausgestattet.
  • Im Badezimmer gibt es ausreichend Freifläche.: 90
  • Gläserne Duschwand
  • Ein Duschhocker ist vorhanden (in allen Scandic Hotels).

Öffentliche Bereiche – Empfang

  • Es besteht die Möglichkeit, am Hotelempfang einen vibrierenden Wecker/Feueralarm auszuleihen (in allen Scandic Hotels).

Öffentliche Bereiche – Öffentliche Toiletten

  • In den öffentlichen Bereichen des Hotels gibt es barrierefreien Toiletten.
  • Das Badezimmer ist mit Alarm-/Notfallcodes oder Knöpfen ausgestattet.
  • Die Badezimmertür ist mindestens 80 cm breit.
  • Neben der Toilette befinden sich ausklappbare Armstützen.

Allergy-friendly rooms

  • Bettwäsche und Handtücher werden mit umweltfreundlichem Waschmittel gereinigt
  • Reinigung nach Reinigungskonzept für Allergikerzimmer
  • Im Zimmer wurde nicht geraucht und es befanden sich dort keine Pelztiere
  • Die Matratze besteht aus synthetischem Material
  • Die Kissen / Bettdecken bestehen aus synthetischem Material
  • Die Zimmer sind in den letzten drei Monaten nicht frisch gestrichen worden
  • Die Zimmer haben Fenster, die geöffnet werden können (ein Lüftungsfenster reicht aus)
  • Die Zimmer verfügen über Holzböden