Unser Hotel in Hammerfest

Die Stadt Hammerfest in der norwegischen Region Finnmark ist eine der am nördlichsten gelegenen Städte der Welt. Aufgrund ihrer strategisch günstigen Lage und dem hervorragenden Hafen war Hammerfest lange eine wichtige Zwischenstation für Schifffahrt, Fischerei und Arktis-Jagden. Hammerfest liegt an der Nordwestküste der Insel Kvaløya, in der Nähe verschiedener bezaubernder Dörfer. In der Blütezeit der Stadt trugen die Damen edle Mode aus Paris und 1890 wurde hier die erste elektrische Straßenbeleuchtung Europas installiert. Heute rühmt sich Hammerfest, die am nördlichsten gelegene Stadt der Welt und ein toller Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten in der Region zu sein. Hier können Sie unter anderem mit der Fähre auf der „Bygderuta“ (Dorf-Route) zu einer der benachbarten Inseln fahren, über den „Sikksaksveien“ (Zickzack-Weg) den Berg Salen erklimmen und die spektakuläre Aussicht genießen, tiefseefischen, auf den Berg Storfjellet wandern oder das indigene Sami-Volk besuchen. Unser Hotel in Hammerfest ist der ideale Ausgangspunkt, um diesen exotischen Ort zu erkunden.