Scandic Friends Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeine Bestimmungen der Mitgliedschaft
  2. Punkte sammeln
  3. Scandic Partner
  4. Punkte einlösen
  5. Bonuseinlösung
  6. Verarbeitung personenbezogener Daten
  7. Nutzung personenbezogener Daten

1. Allgemeine Bestimmungen der Mitgliedschaft

1.1 Das Mindestalter für die Mitgliedschaft im Scandic Gäste-Bonusprogramm (nachstehend „Scandic Friends“ genannt) ist 18 Jahre. Die Mitgliedschaft in Scandic Friends ist eine vertragliche Vereinbarung zwischen Scandic Hotels AB, einer schwedischen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Register-Nr. 556299-1009) mit Sitz in Sveavägen 167, 10233 Stockholm, Schweden (nachstehend „Scandic“ genannt) und Ihnen persönlich (nachstehend das „Mitglied“ genannt). Die Mitgliedschaft und die Mitgliedskarte können keinen Unternehmen oder anderen juristischen Personen gewährt bzw. An diese ausgegeben werden. Pro Mitgliedschaft kann nur eine Person eingetragen werden. Pro eingechecktem Zimmer kann nur ein Mitglied Punkte sammeln und Vorteile während eines Aufenthalts erhalten.

1.2 Die Teilnahme an Scandic Friends unterliegt diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, und es liegt in der Verantwortung des Mitglieds, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen und zu verstehen, einschließlich eventueller Änderungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen alle vorherigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für jegliche Scandic Treueprogramme.

1.3 Das Mitglied verpflichtet sich, dafür zu sorgen, dass kein unbefugter Zugriff auf die Mitgliedskarte, die Mitgliedsnummer und/oder das Passwort geschieht.

1.4 Wenn Sie Ihre Mitgliedskarte verloren haben oder wenn sich Ihre Kontaktdaten geändert haben, muss der Scandic Reservierungs- und Kundenservice sofort schriftlich benachrichtigt werden. Scandic haftet nicht für fehlgeschlagene Versuche, das Mitglied zu informieren, wenn nicht die korrekten Kontaktinformationen zur Verfügung gestellt wurden.

1.5 Scandic Friends ist bis auf weiteres gültig und Scandic behält sich das Recht vor, Scandic Friends mit sechsmonatiger Kündigungsfrist gegenüber dem Mitglied zu beenden.

1.6 Scandic behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Scandic Friends zu ändern, wobei das Mitglied über mindestens einen der Scandic Friends Informationskanäle, d. H. Über die Website, per E-Mail, SMS oder auf dem Postweg, informiert wird. Scandic wird alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um über Änderungen dieser Allgemeinen Geschäfts-bedingungen weit im Voraus zu informieren, übernimmt aber keine Haftung, falls dies nicht gelingen sollte.

1.7 Scandic behält sich das Recht vor, eine Mitgliedschaft bei Scandic Friends nach eigenem Ermessen zu beenden. Eine solche Beendigung kann das Verfallen von Punkten zu Folge haben, falls die Mitgliedschaft missbraucht wird. Ein solcher Missbrauch kann z. B. In unangemessenem oder respektlosem Verhalten gegenüber Scandic oder seinen Partnern, strafbaren Handlungen oder Handlungen, die gemeinhin als unmoralisch oder unethisch gelten, oder in der Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestehen. Das Mitglied kann seine Mitgliedschaft jederzeit durch den Versand einer E-Mail an den Scandic Reservierungs- und Kundenservice unter memberde@scandichotels.com kündigen.

1.8 Es obliegt dem Mitglied, seinen/ihren Arbeitgeber vorab zu informieren und dessen Einwilligung einzuholen, falls diese Zustimmung erforderlich ist, wenn er/sie bei Scandic Friends Punkte für Ausgaben sammeln möchte, für die der Arbeitgeber aufkommt. Punkte, die während einer Geschäftsreise oder im Zusammenhang mit Geschäftsreisen gesammelt werden, d. H. Wenn Hotelnächte oder Mietwagen vom Arbeitgeber bezahlt werden, können nicht ohne vorherige Zustimmung des Arbeitgebers zu privaten Zwecken verwendet werden. Scandic haftet unter keinen Umständen in irgendeiner Weise für eine Unterlassung des Mitglieds, den Arbeitgeber zu informieren und/oder dessen Zustimmung einzuholen.

1.9 Falls Punkte im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis gesammelt wurden und vom Mitglied für private Zwecke eingelöst werden, kann eine solche Verwendung in einigen Ländern, wie z. B. In Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark, Steuern oder sonstigen Abgaben unterliegen. Es ist die Pflicht des Mitglieds, den Arbeitgeber und/oder die zuständigen Behörden hierüber zu informieren und alle Steuern und Gebühren in Bezug auf eine solche Verwendung zu zahlen. Scandic übernimmt keinerlei Haftung jeglicher Art in Bezug auf Steuern oder steuerliche Pflichten, die dem Mitglied in dieser Hinsicht auferlegt werden.

1.10 Gesammelte und eingelöste Scandic Punkte sind nichtig, wenn durch lokale Gesetze verboten oder beschränkt.

Seitenanfang

2. Punkte sammeln

2.1 Punkte und punkteberechtigende Nächte (siehe 2.5) können ab dem Datum der Registrierung bei Scandic Friends verdient werden.

2.2 Ein Mitglied verdient Bonuspunkte mit der Buchung auf unserer Webseite oder bei ausgewählten Partnern. Ein Mitglied kann Bonuspunkte ausgeben, diese Punkte zählen jedoch nicht zum Erreichen eines höheren Levels.

2.3 Ein Mitglied verdient Basispunkte für punkteberechtigende Nächte (siehe Punkt 2.5), für Speisen und Getränke und für interne Hotel-Extras, die auf die Zimmerrechnung gesetzt werden. Basispunkte zählen für ein höheres Mitgliedschaftslevel und können ausgegeben werden. Auch wenn ein Mitglied seine Basispunkte ausgibt, werden sie während ihrer Gültigkeitsdauer zum Erreichen eines höheren Levels mitgerechnet (siehe 5.1). Um Basispunkte zu verdienen, muss das Mitglied bei der Buchung eine persönliche Mitgliedschaftsnummer angeben und die Mitgliedschaft bei Ankunft in dem Scandic Hotel bestätigen. Basispunkte erhält nur ein Scandic Friends-Mitglied pro Zimmer und die Punkte sind nur für ein Zimmer pro punkteberechtigender Nacht gültig (siehe Punkt 2.5).

2.4 Basispunkte werden ausgehend vom Geldwert und dem gegenwärtigen Mitgliedschaftslevel des Mitglieds berechnet (siehe Tabelle 1), nach Rabatten und Gutscheinen, ohne Mehrwertsteuer. Zur Berechnung der verdienten Punkte des Mitglieds wird die während eines berechtigenden Aufenthalts ausgegebene Gesamtsumme (siehe 2.3) mit den in Tabelle 1 angegebenen Faktoren multipliziert. Beispiel: Wenn ein Level-1-Mitglied insgesamt EUR 100 ausgibt, wird diese Summe mit 20 multipliziert, was 2000 Punkte ergibt.

  EUR SEK NOK DKK PLN
Level 1 20 2 2 2 6
Level 2 20 2 2 2 6
Level 3 25 2,5 2,5 2,5 7,5
Top Level 25 2,5 2,5 2,5 7,5

2.5 Eine „berechtigende Nacht“ oder „punkteberechtigende Nacht“ bedeutet, dass ein Mitglied Nächte (sowie Basispunkte) sammelt, die für ein höheres Mitgliedschaftslevel und andere Mitgliedervorteile in Zusammenhang mit dem Aufenthalt angerechnet werden. Die meisten Übernachtungen, die über die Scandic Webseite/App, direkt bei Scandic, über Scandics Reservierungs- und Mitgliederservice oder über ein ausgewähltes, internetbasiertes Business Travel-Reisebüro, das direkt über Scandic-Kanäle bucht, gebucht werden, sind berechtigend. Das Mitglied muss als übernachtender Gast in dem Hotel registriert sein, um berechtigende Nächte sowie Basispunkte zu verdienen.

2.6 Eine berechtigende Nacht berechtigt das Mitglied für unterschiedlich viele Punkte abhängig davon, auf welchem Level sich das Mitglied gerade befindet (siehe Tabelle 1).

2.7 Übernachtungen, die über die Gruppenbuchung auf Webseiten Dritter (z. B. Hotels.com oder Booking.com) oder eine Reisegesellschaft gebucht wurden, führen nicht zu berechtigenden Nächten oder anderen Mitgliedervorteilen in Zusammenhang mit dem Aufenthalt.

2.8 Mitglieder sind nur für Vorteile berechtigt, die Ihrem Mitgliedschaftslevel entsprechen, wenn Sie eine berechtigende Nacht buchen (siehe Punkt 2.5).

Mitglieder, die durch eine Gruppenbuchung übernachten, die nach den Regeln für eine für Punkte qualifizierende Nacht* getätigt wurde, verdienen, mit einigen Ausnahmen, eine Nacht (die auf ein höheres Mitgliedschaftsniveau angerechnet wird) und einen festen Betrag von 2.000 Bonuspunkten pro Nacht.

2.9 Basispunkte erhält man nicht, wenn eine Buchung aufgrund von Ursachen storniert wird, die Scandic und/oder ein Partner von Scandic nicht beeinflussen kann/können.

2.10 Die von einem Mitglied gesammelten Scandic Friends Basis- und Bonuspunkte können nicht auf andere Mitgliederkonten übertragen werden. Punkte können nicht verkauft, vererbt oder übertragen werden oder auf irgendeine Art den Besitzer wechseln.

2.11 Ein Mitglied verdient Basispunkte für Einkäufe in Hotelshops, interne Hotel-Extras, Speisen und Getränke für bis zu 500 EUR/ 5 000 DKK/ 5 000 NOK/150 PLN / 5 000 SEK

pro Aufenthalt

, die auf die Zimmerrechnung gesetzt werden. Ein Mitglied kann auch für andere Gäste bezahlen, solange dies auf die Zimmerrechnung gesetzt wird.

2.12 Es kann bis zu zehn Tage nach dem Check-out dauern, bis die Punkte auf dem Konto des Mitglieds registriert wurden. Wenn ein Mitglied einen falsche Anzahl Punkte erhalten hat, kann diese jederzeit von Scandic entfernt werden.

2.13 Die Basispunkte, die für ein neues Mitgliedschaftslevel angerechnet werden, sind zwölf Monate gültig, um in das nächste Level aufzusteigen. Anschließend werden Sie dem Konto mit Punkten zum Ausgeben gutgeschrieben. Diese Punkte zum Ausgeben sind dann für weitere 24 Monate verfügbar.

2.14 Basis- und Bonuspunkte sind 36 Monate ab dem jeweiligen Monat gültig, in dem sie verdient wurden. Die Punkte können innerhalb von 36 Monaten ausgegeben werden, bevor sie verfallen. Punkte, die vor dem 23. Januar 2018 verdient wurden, sind 36 Monate ab dem 31. Dezember des Jahres gültig, in dem sie verdient wurden.

2.15 Mitglieder finden ihre Punkte unter www.scandichotels. de/scandic-friends

 

Seitenanfang

3. Scandic Partner

3.1 Punkte können unter bestimmten Bedingungen bei den Partnern von Scandic verdient und ausgegeben werden, auf der Grundlage der Geschäftsbedingungen solcher Partner. Weitere Informationen über unsere Partner, Vorteile und Angebote finden Sie unter www.scandichotels.de.

3.2 Ein Mitglied von Scandic Friends kann keine Entschädigung für Punkte oder Bonusvorteile fordern, wenn die Vereinbarung zwischen Scandic Friends und dem Partnerunternehmen geändert wurde.

3.3 Vorteile können nur von dem Mitglied persönlich genutzt werden. Ein Mitglied muss eine persönliche Scandic Friends Mitgliedschaftsnummer angeben, um die Vorteile von Partner-Services zu nutzen. Scandic kann nicht für irgendwelche Konsequenzen einer unbefugten Nutzung der Mitgliedschaftsnummer verantwortlich gemacht werden.

3.4 Scandic kann nicht für eine Vereinbarung verantwortlich gemacht werden, die zwischen dem Mitglied und einem Scandic Hotel-Partner getroffen wurde.

3.5 Bei Partnern verdiente Punkte sind ungültig, wo dies durch örtliche Gesetze verboten oder eingeschränkt ist.

Seitenanfang

4. Punkte einlösen

4.1 Ein Scandic Friends-Mitglied kann Punkte für interne Hotel-Extras, Bonusnächte und bei ausgewählten Partnern von Scandic ausgeben. Punkte dürfen nicht in Kombination mit Rabattangeboten, Gutscheinen und speziellen Werbekampagnen verwendet werden, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.

4.2 Ein Mitglied kann interne Hotel-Extras mit Punkten bezahlen. Die besonderen Regeln finden Sie unter www.scandichotels. de/scandic-friends

4.3 Eine Bonusnacht ist eine Hotelübernachtung, die ein Mitglied, vollständig oder teilweise, mit Punkten bezahlen kann. Sowohl Basis- als auch Bonuspunkte können für Bonusnächte in Scandic Hotels verwendet werden.

4.4 Bonusnächte sind vorbehaltlich der Verfügbarkeit buchbar. Daher können Reservierungsmöglichkeiten in den Hotels in bestimmten Zeiten beschränkt sein.

4.5Das Mitglied verdient keine Basispunkte für die Bonusnacht selbst. Das Mitglied kann jedoch Basispunkte für Ausgaben im Hotel während des Aufenthalts verdienen.

4.6 Eine Bonusnacht wird für ein höheres Mitgliedschaftslevel angerechnet (Level up), wenn die Gesamtzahl der Übernachtungen des Mitglieds addiert wird.

4.7 Das Mitglied verdient Bonuspunkte für eine Bonusnacht, wenn es über unsere Webseite bucht (siehe Punkt 2.2).

4.8 Um eine Bonusnacht zu buchen, muss das Mitglied genügend Punkte registriert haben und eine Mitgliedschaftsnummer angeben können. Bonusnächte können nur über die eigenen Verkaufskanäle von Scandic gebucht werden. Wenn ein Hotel-Extra gebucht wird, werden die Punkte vom Konto des Mitglieds abgezogen. Punkte, die für ein bestimmtes Hotel erforderlich sind, finden Sie unter www.scandichotels.comde/scandic--friends.

4.9 Die Bonusnacht muss von dem Mitglied gebucht werden und gilt für zwei Personen in einem Standard-Doppelzimmer.

4.10 Reservierungen von Bonusnächten können bis zu zwölf Monaten vor Ankunft gebucht werden. Wenn ein Mitglied eine gebuchte Bonusnacht storniert, können die von dem Konto des Mitglieds abgezogenen Punkte erstattet werden unter der Voraussetzung, dass die Reservierung gemäß den Stornierungsvorschriften von Scandic erfolgt ist. Weitere Informationen finden Sie unter www.scandichotels.de com/scandic-friends. Wenn ein Mitglied mit Punkten bucht, die vor Ankunft verfallen - und storniert - werden die Punkte nicht erstattet. Bei Nichtanreise werden die Punkte als verfallen betrachtet. Dieselben Regeln gelten für verschenkte Bonusnächte.

4.11 Ein Mitglied kann eine Bonusnacht verschenken. Sie kann über unsere Webseite oder über Scandics Reservierungs- und Kundenservice oder in einem Hotel gebucht werden. 

4.12 Ein Mitglied kann Punkte und Geld kombinieren, um eine Bonusnacht zu bezahlen. Der mit Punkten bezahlte Teil erzeugt keine Basispunkte. Der mit Geld bezahlte Teil erzeugt neue Basispunkte. Wenn ein Mitglied mit einer Kombination aus Punkten und Geld bezahlt, kann es jegliche Rabatte, Gutscheine oder Kombinationen verwenden. Auch eine teilweise bezahlte Bonusnacht wird - dem ursprünglichen Besitzer der Punkte - für ein höheres Mitgliedschaftslevel angerechnet, wenn die Gesamtzahl der Nächte des Mitglieds addiert wird.

Seitenanfang

5. Bonuseinlösung

5.1 Ein berechtigender Zeitraum hat immer zwölf Monate. Berechtigende Nächte/Basispunkte, die in diesen zwölf Monaten verdient werden, bestimmen, ob das Level erhalten oder geändert wird. Für eine Hochstufung erfolgt die Beurteilung an einem Geschäftstag. Für eine Abstufung oder Erneuerung des gegenwärtigen Levels erfolgt die Beurteilung am ersten Geschäftstag des Monats. Wann immer ein Mitglied sein Level ändert (nach oben oder unten), fängt ein neuer 12-monatiger Beurteilungszeitraum an.

5.2 Neue Scandic Friends Mitglieder fangen bei Level 1 (dem ersten Level) an. Die Hochstufung des Mitgliedschaftslevels erfolgt, wenn das Mitglied eine bestimmte Anzahl berechtigender Nächte (siehe Punkt 2.4) oder die Anzahl berechtigender Punkte (Basispunkte, siehe Punkt 2.3), die zum Erreichen des nächsten Levels erforderlich ist, auf seinem Scandic-Konto registriert hat. Die Hochstufung erfolgt nicht während eines Aufenthalts. Es kann bis zu zehn Tage nach Check-out dauern, bevor die Punkte und/oder Nächte auf dem Scandic-Konto registriert wurden und das neue Level erreicht werden kann.

5.3 Level 2

Scandic Friends Level 2 erreichen Mitglieder mit mindestes fünf berechtigenden Nächten oder 12 000 berechtigenden Punkten (Basispunkten) in einem Zeitraum von zwölf Monaten.

5.4 Level 3

Scandic Friends Level 3 erreichen Mitglieder mit mindestes 15 berechtigenden Nächten oder 37 000 berechtigenden Punkten (Basispunkten) in einem Zeitraum von zwölf Monaten.

5.5 Top Level

Scandic Friends Top Level erreichen Mitglieder mit mindestes 45 berechtigenden Nächten oder 150 000 berechtigenden Punkten (Basispunkten) in einem Zeitraum von zwölf Monaten.

5.6 Red Level

Informationen, wie man das Red Level erreicht, sind nicht offiziell.

  Level 1 Level 2 Level 3 Top Level
Nächte 0 5 15 45
Basispunkte 0 12 000 37 000 150 000

 

Seitenanfang

6. Verarbeitung personenbezogener daten 


6.1 Im Fall einer Mitgliedschaft bei Scandic Friends verarbeitet Scandic die personenbezogenen Daten des Mitgliedes so, wie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Scandic beschrieben. Scandic ist bei einer Scandic Friends-Mitgliedschaft die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Mitgliedes.

6.2 Scandic empfiehlt dem Mitglied die Datenschutzerklärung regelmäßig zur Kenntnis zu nehmen, um so nachvollziehen zu können, in welcher Art und Weise und mit welcher Zweckbestimmung Scandic die personenbezogenen Daten des Mitgliedes im Rahmen der Mitgliedschaft verarbeitet. Die Datenschutzerklärung dient auch dazu, das Mitglied über seine Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung seiner Daten zu informieren. Wir werden das Mitglied über Änderungen der Datenschutzerklärung informieren und die neuen Bedingungen auf den Webseiten von Scandic veröffentlichen.

Seitenanfang

7. Verarbeitung personenbezogener Daten

7.1 Sollten Bestimmungen innerhalb dieser Bedingungen unwirksam sein oder die Bedingungen eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen davon unberührt. In diesem Fall werden die Parteien die unwirksame Bestimmung oder Lücke durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die dem ursprünglichen Willen der Parteien am ehesten entspricht.

7.2 Die Schadensersatzhaftung von Scandic ist beschränkt auf direkte Schäden, die in Bezug auf die Verwendung von Punkten ausschließlich in Scandic Hotels und nur in Bezug auf das Mitglied entstehen. Hinsichtlich der Verwendung von Punkten für Leistungen von Scandic Partnern gelten die Bedingungen des jeweiligen Partnerprogramms.

7.3 Lokale Abweichungen von den Mitgliedschaftsbedingungen sind aufgrund zwingender Rechtsvorschriften in dem betreffenden Land möglich.

7.4 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den schwedischen Gesetzen und werden nach diesen ausgelegt, abgesehen von zwingenden Rechtsvorschriften entsprechend den Gesetzen anderer Länder. Alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Scandic Friends unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der schwedischen Gerichte. 

7.5 Im Falle von Fragen in Bezug auf Scandic Friends kontaktieren Sie bitte den Scandic Reservierungs- und Kundenservice per Telefon:

Schweden: +46 8 517 517 00

Norwegen: +47 23 15 50 00

Dänemark: +45 33 48 04 00

Finnland: +358 8000 6969

Außerhalb Skandinaviens: +46 8 517 517 20

Auf www.scandichotels.de finden Sie die E-Mail-Adresse und Postanschrift des Scandic Reservierungs- und Kundenservices.

7.6 Scandic behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch die Veröffentlichung neuer Allgemeiner Geschäftsbedingungen unter www.scandichotels.de oder mittels einer E-Mail an das Mitglied zu ändern.

7.7 Scandic behält sich Tippfehler vor.

Seitenanfang