Krashkid

Die "Nocturnal Water Connaisseurs" des Künstlers Krashkid, vom Kollektiv Guapo Sapo, findet man im Zimmer 815. Die "nachtlichen Wasserkenner" entspannen sich bei einem Glas Wasser unter leuchtenden Sternen.

Die Arbeiten des Grafikers und Illustrators Krashkid zeichnen sich durch die scharfkantigen Charaktere mit übertriebenen Gliedmaßen aus, die meist in Szenerien über, unter und ineinander hocken. Durch zusätzliche Typografie oder Gegenstände verbinden sich seine Figuren oft zu einer kleinen Anekdote, welche den künstlerischen Wechsel Krashkids zwischen Grafik und Comics erkennen lässt. Mit dem eckig flächigen Stil seiner Illustrationen hat er schon Bilderwelten für Musiker, Magazine, Festivals und Unternehmen mitbestimmt. Zur Zeit lebt und arbeitet Krashkid in Hamburg. Zusammen mit Ju Mu und Isakov bildet er das Kunst-Kollektiv Guapo Sapo, mit dem er — auch dank zahlreicher Kooperationen mit Viva con Agua — regelmäßig gemeinsame Wand- und Ausstellungsprojekte im nationalen und internationalen Raum umsetzt.

Für mehr Informationen zur Kunst von Krashkid und dem Kollektiv Guapo Sapo, besuchen Sie diese Seiten: