Kera

Der Grafiker und Künstler Kera hat das Thema "Water is life" auf seine Art interpretiert und eine beeindruckende wellenförmige Illustration auf die Wände unseres Zimmers 810 gebracht.

Der 1985 in Berlin geborene Christian Hinz / Kera beschäftigt sich seit über 16 Jahren mit Farben, Drucktechniken und Fassadengestaltungen. Seine Liebe zum Haptischen und Handwerklichen hat ihm immer wieder neue Impulse gegeben. Gerade die Verbindung zwischen dem Arbeiten am Computer und der Übertragung auf die Wand reizt den Grafiker und Künstler. Dabei kann die produzierende Fläche nicht groß genug sein. Sein Grafikdesign-Studium und seine Leidenschaft zur Linie und Fläche spiegeln sich in seinen Arbeiten sichtbar wieder, sowie der jahrelange Umgang mit der Sprühdose, Wandfarbe und Pinsel. Die Arbeiten sind abstrakt, aber doch räumlich zugleich. Dabei spielen Grafik und Ästhetik eine große Rolle. 

Um mehr über die Kunst von Kera zu erfahren, besuchen Sie seine Seite: