Die Skyline von Frankfurt - Willkommen in Mainhattan

Als Kosmopolit ist das Reisen und Entdecken von neuen Plätzen Teil der Lebenseinstellung. Wer sich in Manhattan wohl fühlt wird es in Mainhattan bestimmt auch. Die Frankfurter Skyline hat einiges zu bieten und ist ein spannender Ausganspunkt für einen ereignisreichen Tag in der Frankfurter Innenstadt. Hier ist eine Übersicht aufregender Attraktionen und Aktivitäten rund um die Skyline Frankfurts.

Aussichtsplattformen

Die Aussichtsplattform des Main Tower befindet sich auf 200 Metern Höhe. Von hier aus liegt einem die Stadt Frankfurt zu Füßen und man hat eine atemberaubende Aussicht. Der Commerzbank Tower ist zwar nicht durchgängig der Öffentlichkeit zugänglich, hier erhalten Gäste jedoch kostenfreie Führungen, welche von Architekten begleitet werden und auf der Panoramaplattform des Hochhauses mit einem wunderbaren Ausblick über die Skyline Frankfurts enden.

Kunstaustellungen

Besucher können zusätzlich in einigen der rund 30 Hochhäuser Kunstsammlungen bestaunen. Im Art Foyer der Deutschen Zentralbank erwartet Besucher eine Sammlung von mehr als 7.500 Kunstwerken der zeitgenössischen Fotokunst. Auch die Deutsche Bank Frankfurt präsentiert rund 1.800 Papierarbeiten und Fotografien aus der ganzen Welt in zwei Türmen, wobei sich ein Turm mit Kunst aus dem Raum Asien, Pazifik, Amerika, sowie dem nahen Osten und Afrika befasst und der zweite Turm mit Deutschland und Europa. Im Foyer des Main Towers werden regelmäßig Kunstinstallationen gezeigt, welche sich überwiegend mit Architektur beschäftigen.

Skyline Plaza

Wer von der schwindelerregenden Höhe der Wolkenkratzer genug hat, kann sich bei einer Shoppingtour in der Skyline Plaza vergnügen. Im Zentrum des Europaviertels gelegen bietet es eine Vielzahl an Geschäften sowie ein Rooftop-Café mit Bar zum Entspannen und um den Blick über die Stadt zu genießen. Wer sich für einen Einkaufbummel in der Rhein-Main-Metropole interessiert, findet unsere Seite über Shoppen in Frankfurt sicher interessant.

Messe Frankfurt

Nur zehn Minuten mit dem Auto oder 20 Minuten zu Fuß vom Scandic Frankfurt Museumsufer und dem Hauptbahnhof entfernt, liegt das Frankfurter Messegelände und der Messe Turm. Auf dem Messegelände finden ganzjährig internationale Veranstaltungen und Messen statt, die zur weltweiten Bekanntheit der Metropole beitragen und sie zu einem echten Hotspot machen.

 

Ein unvergesslicher Aufenthalt

Um den imposanten Anblick der Skyline am Morgen beim Aufwachen oder am Abend beim Einschlafen bewundern zu können, bieten sowohl die Superior Best View Zimmer, als auch die Master Suiten des Scandic Frankfurt Museumsufer alle erdenklichen Annehmlichkeiten, um einen Aufenthalt in Frankfurt unvergesslich zu machen.

Superior Best View (28 m²) Master Suite (56 m²)