Shopping in Frankfurt

In der Mainmetropole dreht sich nicht alles um Finanzen. Shoppingfans kommen in Frankfurt am Main auf Ihre Kosten, denn es gibt die vielfältigsten Geschäfte. Ob klassisch in Shopping Centern, exklusiv in luxoriösen Designershops oder ausgefallen in kleinen, aufstrebenden Boutiquen: In dieser Stadt findet jeder seinen Stil.

Goehtestraße Frankfurt

Wer auf der Suche nach exklusiven Geschäften und bekannten Edeldesignern ist, für den ist die frankfurter Goehtestraße ein Pflichtprogramm. Hier befinden sich alle Geschäfte mit Rang und Namen. Wer nicht gerne lange nach seiner Mode sucht, ist im ONE Goehteplaza gut aufgehoben. Das Einkaufszentrum für Luxusmarken ist ein echter Hingucker, von innen und außen.

Zeil Frankfurt

Die Haupteinkaufsstraße in Frankfurt und wahrscheinlich die berühmteste in "Mainhattan", in der alle Wünsche erfüllt werden: In der Zeil und dem benachbarten My Zeil Einkaufszentrum finden Sie alles, von Schmuck über Kleidung bis hin zu Elektronik. Ihre Begleitung interessiert sich mehr für Architektur und Geschichte als für Mode? Die Zeil bietet mit vielen architektonisch interessanten Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert genügend Sehenswürdigkeiten für eine Tagestour durch die Stadt.

Skyline Plaza Frankfurt

Die Syklineplaza im Europa Zentrum bietet auf einer Fläche von 38.000 m2 170 Geschäfte, die für jeden etwas bieten: Ob Mode, Lebensmittel, Gastronomie oder alltägliche Waren. Im benachbarten Fitnessstudio können Sie sich richtig auspowern, falls Sie nach Ihrer Shopping Tour noch nicht genug Bewegung hatten. Mit einer direkten Anbindung an das Kongresshaus KAP Europa und der Messe Frankfurt, befindet sich das Einkaufszentrum an einem strategisch wertvollen Punkt in Frankfurt.

Brückenstraße

In der Brückenstraße, direkt auf der anderen Seite des Mains, hat sich in den letzten Jahren viel verändert. Jungdesigner und aufstrebende Start-Up Unternehmen haben sich dort angesiedelt und bieten ein ausgefallenes und individuelles Sortiment an. Manches schrill und bunt, manches klassisch schick. Wer nach dem Einkaufen den Wunsch nach ein wenig Kultur verspürt, hat hier den perfekten Ausgangspunkt: Das frankfurter Museumsufer mit seinem großen Angebot an Museen ist wenige Minuten zu Fuß entfernt. 

Schweizer Straße

In der Schweizer Straße haben sich verschiedene Boutiquen und kleine Läden angesiedelt. Wer Interieur, Deko und Unikate wertschätzt, dessen Augen werden hier strahlen. Mit der Nähe zum Main lädt die Schweizer Straße dazu ein, die U-Bahn oder das Auto links liegen zu lassen. Gehen Sie zu Fuß und genießen Sie die schöne Strecke entlang des bekannten Flusses.

Frankfurt to go: Sie möchten noch mehr Tipps für Ihren Aufenthalt in Frankfurt? In dieser Karte finden Sie alle Informationen und können sich direkt zu den Sehenswürdigkeiten und besten Shopping-Möglichkeiten navigieren lassen.

Unser Hotel in Frankfurt

Das Scandic Frankfurt Museumsufer bietet Ihnen den perfekten, zentral gelegenen Ausgangspunkt für Ihre ausgiebige Shoppingtour durch Frankfurt. Unser Personal an der Rezeption des Hotels kennt alle Hotspots für Ihren Einkauf und freut sich, Ihnen weiterhelfen zu können. Sie waren erfolgreich auf Ihrer Shopping Tour? Bei uns suchen Sie nicht lange nach einem Parkplatz. Mit Ihrer Beute im Auto fahren Sie direkt in unsere Tiefgarage und gelangen mit dem Aufzug entspannt auf Ihr Zimmer.