Rollstuhlbasketball WM 2018 in Hamburg

Die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft, das zweitgrößte Event im Behindertensport nach den Paralympics, findet dieses Jahr in Hamburg statt. Vom 16. bis 26. August werden die weltbesten Spieler um den Titel kämpfen und das Scandic Hamburg Emporio ist das exklusive Sportlerheim.

Hamburg als Inklusions-Hauptstadt

Die Hansestadt wird vom 16. bis 26. August 2018 für 11 Tage zur Inklusions-Hauptstadt, denn die Rollstuhlbasketball-WM findet als Ausnahme-Ereignis der deutschen und internationalen Rollstuhlbasketball-Szene in Hamburg statt. 16 Männer- und 12 Frauenteams aus den weltbesten Rollstuhlbasketballspielern und - Spielerinnen werden im Inselpark um den Titel kämpfen und für ein Sportevent der Extraklasse sorgen.

Rund um DEN WETTKAMPF

Hamburger und die jenigen, die die schöne norddeutsche Metropole besuchen, sollten dieses einmalige Event mit fast 100 Spielen und einem vielfältigen Rahmenprogramm auf keinen Fall verpassen. Hier ein kleiner Überblick darüber, was Sie erwartet:

Wo finden die Spiele statt?

Die Spiele werden in der edeloptics.de Arena sowie einer temporär errichteten weiteren Halle im Inselpark ausgetragen. Der Inselpark befindet sich direkt bei der S-Bahn Station Wilhelmsburg, nur 10 Minuten Fahrt vom Hauptbahnhof entfernt, und ist somit sehr gut erreichbar. 

Was ist das Programm?

Die 96 WM Spiele starten am Eröffnungstag (16. August) und sowohl die deutsche Herren- als auch die Damenmannschaft ziehen direkt am ersten Tag gegen die jeweiligen Afrikameister in den Wettkampf:

  • Herren: Deutschland gegen Marokko, 16. August um 17:45 Uhr
  • Damen: Deutschland gegen Algerien, 16. August um 20:00 Uhr

Die Weltmeisterschaft bietet im weitläufigen Inselpark mit der eingerichteten WM-Plaza außerdem ein umfangreiches Kultur- und Rahmenprogramm für die ganze Familie und alle Besucher mit und ohne Behinderung:

  • Live-Konzerte und Performances
  • Actionsport
  • Tennis
  • Badminton
  • Tanzen
  • Yoga
  • Sportabzeichen für Kinder
  • Mitmach-Angebote im Behindertensport
  • Rollstuhl-Halfpipe
  • Kinderland
  • uvm.

Tickets und weitere Informationen

Tickets, den Spielplan und weitere Informationen zur Rollstuhlbasketball-WM finden Sie auf der offiziellen Webseite:

 

DAS SPORTLERHEIM Im Herzen Hamburgs

Das Scandic Hamburg Emporio konnte durch sein umfangreiches Barrierefreiheitskonzept überzeugen und so die Wahl des Teamhotels für sich entscheiden. Unser Haus im Zentrum der Hansestadt wird damit zum exklusiven Sportlerheim für die über 300 Athleten: "Ein einmaliges Erlebnis mit hoher Strahlkraft bis in den hohen Norden", sagt Magnus Berglund, Scandics Director of Accessibility.