Hello Banana

Die Künstlerin Hello Banana verwandelte Zimmer 343 in mit ihrem Dschungelmotiv in einen außergewöhnlichen Artroom. Auch auf der ersten Etage hinterließ sie ihre schönen Spuren.

Hello Banana hat ganz klein angefangen. Sie hing mit ein paar Freunden ab, die in verschiedenen Formaten Street Art kreierten, und schon bald fertigte sie Aufkleber an und hinterließ in der ganzen Stadt ihre Spuren. Es dauerte nicht lange, da waren es schon Paste-Ups und dann größere Wände. Ihr Stil hat sich organisch entwickelt, immer neu verlagert und verändert, je nachdem, mit welcher Art Kunst sie die Straßen verschönert. Vor allem möchte Hello Banana Kunst allen Menschen zugänglich zu machen, sie möchte mit der Zeit, in der wir leben, herumspielen und aus den kleinen Dingen im Alltag Bilder kreieren. Am liebsten hinterlässt sie dort ihre Kunst, wo niemand mit Kunst rechnet.

Mehr Informationen über die Kunst von Hello Banana finden Sie auf ihrem Instagram Profil: