Norrebro

Das Aroma mediterraner Gewürze der Gemüseläden vermischt sich mit dem süßen Zimtgeruch der Bio-Bäckereien. Der fröhliche Klang von Kinderstimmen und das Klappern von Kaffeetassen bilden die Hintergrundmusik zum geschäftigen Treiben am Sankt Hans Torv. Groß und Klein kommen in der Sonne unter der Brücke Dronning Louises Bro zusammen. Norrebro ist eines der vielfältigsten Viertel von Kopenhagen und definitiv einen Besuch wert, wenn es Sie in die Hauptstadt Dänemarks verschlägt.

Buchen

Bitte geben Sie ein Reiseziel an
Fehlendes Datum
Fehlendes Datum
, , {{ serviceData.rooms.length }} Zimmer
Anzahl der Zimmer:
Die Buchung mehrerer Zimmer ist nicht mit einem Gutschein möglich Mehrfachbuchungen sind beim Einlösen eines Gutscheins nicht möglich
Zimmer {{room.index}}:
Alter fehlt

Um ein Aktionsangebot oder einen Unternehmenstarif in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie einen speziellen Buchungscode. Verwenden Sie keine Sonderzeichen wie (.) (,) (-) (:).

Wählen Sie das Kästchen aus, um beim nächsten Besuch der Seite Ihren Buchungscode zu speichern. “Buchungscode speichern”. Deaktivieren Sie das Feld, wenn Sie einen öffentlich zugänglichen Computer verwenden, um unautorisierte Zugriffe auf Ihren Buchungscode zu verhindern.

Ungültiger Buchungscode
Die Buchung mehrerer Zimmer ist nicht mit einem Gutschein möglich

Nur gültig für Kunden mit Bonusscheck. In einigen Hotels können zusätzliche Gebühren anfallen. Das Frühstücksbuffet ist im Preis inbegriffen.

Speichern Sie Ihre Login-Daten für das nächste Mal, indem Sie das Kontrollkästchen anhaken. Wählen Sie diese Option nicht an einem öffentlichen Computer, um unbefugten Zugriff auf Ihr Mitgliedskonto zu vermeiden.

Mehrfachbuchungen sind beim Einlösen eines Gutscheins nicht möglich

Norrebro – ein vielfältiges Viertel

Norrebro ist nur wenige Minuten von der Altstadt Kopenhagens entfernt. Von einem armen Arbeiterviertel hat sich Norrebro zu einem der modernsten und begehrtesten Wohnviertel entwickelt. Norrebro bietet alles – von Designerläden bis hin zu Cafés und moderner Architektur.

Einkaufen in Norrebro

Einkaufen in Norrebro | Scandic Hotels | Foto: VisitDenmarkEbenso wie in Vesterbro, finden Sie auch in Norrebro zahlreiche kleine Designerläden, die ihre eigenen Kreationen verkaufen. Das Gebiet von der Norrebrogade bis zum Sankt Hans Torv wartet mit einer Fülle von Geschäften auf. Wenn Sie beispielsweise die Elmegade entlang spazieren, finden Sie garantiert genügend Einkaufsmöglichkeiten. Die Ravnsborggade glänzt mit einer Vielzahl von Antiquitätenhändlern und Second-Hand-Läden, jedoch haben sich in den letzten Jahren ebenfalls mehr und mehr Designerläden in dieser charmanten Straße angesiedelt. In der Gegend um Norrebros Runddel finden Sie die Jægersborggade, ein wahres Mekka für kleine Bekleidungsläden, Goldschmiede und Töpfereien.

Moderne und vielfältige Architektur

Superkilen – Der rote Platz | Norrebro | Scandic Hotels | Foto: Wunderschönes KopenhagenIm Rahmen der Umwandlung Norrebros von einem armen Arbeiterviertel in einen modernen Stadtteil wurde dem Viertel durch neue Architektur ein neues Gesicht verliehen. Der an der Grenze zwischen Norrebro und dem Viertel Nordvest gelegene öffentliche Park Superkilen ist ein modernes Tribut an die ethnische Vielfalt von Norrebro. Hier wurden Objekte aus der ganzen Welt zusammengetragen, sodass Superkilen nunmehr die über 50 Nationalitäten repräsentiert, die Norrebro ihre Heimat nennen. Superkilen ist in 3 Bereiche unterteilt: Den Rode Plads (Der rote Platz), Den Gronne Park (Der grüne Park) und Det Sorte Marked (Der schwarze Markt).

Kostenlose Aktivitäten in Norrebro

Wenn Sie bei Ihrem Besuch in Kopenhagen kein Vermögen ausgeben wollen, haben Sie in Norrebro die Wahl zwischen zahlreichen kostenlosen Aktivitäten. Schlendern Sie über den Friedhof Assistens, der zu einer grünen Oase inmitten der Stadt geworden ist. Wenn Sie die zahlreichen Gräber erkunden, werden Sie auch die Grabsteine von Hans Christian Andersen, dem dänischen Physiker H.C. Ørsted und dem Philosophen Søren Kierkegaard entdecken. Im Sommer, von April bis September, werden kostenlose öffentliche Führungen über den Friedhof Assistens angeboten.
Bei gutem Wetter wird es Ihnen unmöglich sein, die Menschenmengen zu übersehen, die zu der Brücke Dronning Louises Bro pilgern. Die Brücke, die das Zentrum von Kopenhagen seit 1887 mit Norrebro verbindet, ist ein beliebter Treffpunkt für Menschen jeden Alters. Seit 2011 gibt es hier Bänke, welche sonnenanbetende Kopenhagener anziehen. Wenn diese jedoch besetzt sind, lassen sich die Einheimischen ebenfalls auf Geländern und sogar dem Gehweg nieder.

Restaurants, Cafés und Bars in Norrebro

Ebenso wie alle anderen Kopenhagener Viertel, strotzt auch Norrebro nur so vor Restaurants, Cafés und Bars. Die Gegend um den Sankt Hans Torv wartet mit einer Vielzahl an tollen Kaffeehäusern und Cafés auf. Auch die Jægersborggade glänzt mit Restaurants für jeden Geschmack. Besuchen Sie beispielsweise das Restaurant Relæ, das auf der Liste der 50 besten Restaurants der Welt zu finden ist. Das Bæst, das den Schwerpunkt auf Biokost legt, ist der Inbegriff für authentische italienische Küche, und das asiatische Restaurant Kiin Kiin wurde sogar mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Wenn Sie lieber in zwangloser Atmosphäre speisen möchten, erhalten Sie im Sliders hervorragende Burger und im Fætter Fætter ausgezeichnete Toasts.

Hotels in der Nähe von Norrebro

Möchten Sie bei Ihrem Aufenthalt in Kopenhagen in der Nähe von Norrebro übernachten? Zwei unserer Hotels befinden sich in Fußnähe zu Norrebro und unweit von öffentlichen Verkehrsmitteln.