Allgemeine Geschäftsbedingungen Scandic Friends

  1. Allgemeine Bestimmungen der Mitgliedschaft
  2. Punkte sammeln
  3. Scandic Partner
  4. Punkte einlösen
  5. Bonuseinlösung
  6. Erreichen eines Mitgliedslevels
  7. Nutzung personenbezogener Daten
  8. Sonstige Bedingungen

1. Allgemeine Bestimmungen der Mitgliedschaft

1.1 Das Mindestalter für die Mitgliedschaft im Scandic Gäste-Bonusprogramm (nachstehend „Scandic Friends“ genannt) ist 18 Jahre. Die Mitgliedschaft in Scandic Friends ist eine vertragliche Vereinbarung zwischen Scandic Hotels AB, einer schwedischen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Register-Nr. 556299-1009) mit Sitz in Sveavägen 167, 10233 Stockholm, Schweden (nachstehend „Scandic“ genannt) und Ihnen persönlich (nachstehend das „Mitglied“ genannt). Die Mitgliedschaft und die Mitgliedskarte können keinen Unternehmen oder anderen juristischen Personen gewährt bzw. An diese ausgegeben werden. Pro Mitgliedschaft kann nur eine Person eingetragen werden. Pro eingechecktem Zimmer kann nur ein Mitglied Punkte sammeln und Vorteile während eines Aufenthalts erhalten.

1.2 Die Teilnahme an Scandic Friends unterliegt diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, und es liegt in der Verantwortung des Mitglieds, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen und zu verstehen, einschließlich eventueller Änderungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen alle vorherigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für jegliche Scandic Treueprogramme.

1.3 Das Mitglied verpflichtet sich, dafür zu sorgen, dass kein unbefugter Zugriff auf die Mitgliedskarte, die Mitgliedsnummer und/oder den PIN-Code erfolgt.

1.4 Wenn Sie Ihre Mitgliedskarte verloren haben oder wenn sich Ihre Kontaktdaten geändert haben, muss der Scandic Reservierungs- und Kundenservice sofort schriftlich benachrichtigt werden. Scandic haftet nicht für fehlgeschlagene Versuche, das Mitglied zu informieren, wenn nicht die korrekten Kontaktinformationen zur Verfügung gestellt wurden.

1.5 Scandic Friends ist bis auf weiteres gültig und Scandic behält sich das Recht vor, Scandic Friends mit sechsmonatiger Kündigungsfrist gegenüber dem Mitglied zu beenden.

1.6 Scandic behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Scandic Friends zu ändern, wobei das Mitglied über mindestens einen der Scandic Friends Informationskanäle, d. H. Über die Website, per E-Mail, SMS oder auf dem Postweg, informiert wird. Scandic wird alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um über Änderungen dieser Allgemeinen Geschäfts-bedingungen weit im Voraus zu informieren, übernimmt aber keine Haftung, falls dies nicht gelingen sollte.

1.7 Scandic behält sich das Recht vor, eine Mitgliedschaft bei Scandic Friends nach eigenem Ermessen zu beenden. Eine solche Beendigung kann das Verfallen von Punkten zu Folge haben, falls die Mitgliedschaft missbraucht wird. Ein solcher Missbrauch kann z. B. In unangemessenem oder respektlosem Verhalten gegenüber Scandic oder seinen Partnern, strafbaren Handlungen oder Handlungen, die gemeinhin als unmoralisch oder unethisch gelten, oder in der Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestehen. Das Mitglied kann seine Mitgliedschaft jederzeit durch den Versand einer E-Mail an den Scandic Reservierungs- und Kundenservice unter memberde@scandichotels.com kündigen.

1.8 Es obliegt dem Mitglied, seinen/ihren Arbeitgeber vorab zu informieren und dessen Einwilligung einzuholen, falls diese Zustimmung erforderlich ist, wenn er/sie bei Scandic Friends Punkte für Hotelnächte oder Mietwagen sammeln möchte, für die der Arbeitgeber aufkommt. Punkte, die während einer Geschäftsreise oder im Zusammenhang mit Geschäftsreisen gesammelt werden, d. H. Wenn Hotelnächte oder Mietwagen vom Arbeitgeber bezahlt werden, können nicht ohne vorherige Zustimmung des Arbeitgebers zu privaten Zwecken verwendet werden. Scandic haftet unter keinen Umständen in irgendeiner Weise für eine Unterlassung des Mitglieds, den Arbeitgeber zu informieren und/oder dessen Zustimmung einzuholen.

1.9 Falls Punkte im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis gesammelt wurden und vom Mitglied für private Zwecke eingelöst werden, kann eine solche Verwendung in einigen Ländern, wie z. B. In Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark, Steuern oder sonstigen Abgaben unterliegen. Es ist die Pflicht des Mitglieds, den Arbeitgeber und/oder die zuständigen Behörden hierüber zu informieren und alle Steuern und Gebühren in Bezug auf eine solche Verwendung zu zahlen. Scandic übernimmt keinerlei Haftung jeglicher Art in Bezug auf Steuern oder steuerliche Pflichten, die dem Mitglied in dieser Hinsicht auferlegt werden.

1.10 Gesammelte und eingelöste Scandic Punkte sind nichtig, wenn durch lokale Gesetze verboten oder beschränkt.
Seitenanfang

Seitenanfang

2. Punkte sammeln

2.1 Um Punkte zu sammeln, sollte das Mitglied seine Mitgliedsnummer zum Zeitpunkt der Reservierung angeben und die Mitgliedskarte beim Check-in im Scandic Hotel vorzeigen. Das Mitglied muss als Gast im Hotel registriert sein, um Punkte für bonusberechtigende Nächte zu sammeln. Punkte können ab dem Zeitpunkt der Anmeldung bei Scandic Friends gesammelt werden.

2.2 Punkte werden auf der Grundlage bonusberechtigender Nächte in einem Scandic Hotel gesammelt. Für eine bonusberechtigende Nacht erhält das Mitglied 2.000 Punkte sowie den unten angegebenen Mitgliedslevel-Bonus:

  • 2nd floor-Bonus 15 %
  • 3rd floor-Bonus 25 %
  • Top floor-Bonus 50 %

2.3 Punkte können nur von einem Scandic Mitglied pro Zimmer und nur für ein Zimmer pro bonusberechtigender Nacht gesammelt werden.
Bonusberechtigende Nächte sind solche zu allen Raten, außer wenn anderweitig in Ziffer

2.4 angegeben. Es kann nach dem Check-out zwei Wochen dauern, bis die Punkte auf dem Mitgliedskonto gutgeschrieben sind. Wenn Punkte einem Scandic-Konto versehentlich gutgeschrieben wurden, können diese Punkte von Scandic zu einem späteren Zeitpunkt wieder abgezogen werden. Für ermäßigte Buchungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Großhandels-/Reiseveranstalter-Pakete, vertraglich vereinbarte Raten für Airline-Crews, Raten für Mitglieder der Reisebranche, kostenlose oder durch einen Tausch erlangte Zimmer, können keine Punkte gesammelt oder Nächte zur Erlangung eines höheren Mitgliedslevels angerechnet werden. Hotelaufenthalte, die über einen Dritten oder über Online-Reisegesellschaften gebucht werden, gelten nicht als bonusberechtigende Nächte, unabhängig von der gezahlten Rate. Für eingelöste Bonusnächte können keine Punkte gesammelt werden. Falls eine Stornierung einer Reservierung aus Gründen erfolgt, die außerhalb der Kontrolle von Scandic oder/und Scandic Partnern liegen, können keine Punkte gesammelt werden.

2.5 Von einem Mitglied gesammelte Scandic Punkte können nicht mit anderen Scandic Mitgliedskonten kombiniert oder auf diese übertragen werden. Die Punkte können nicht verkauft, vererbt, übertragen oder gegen Bargeld eingetauscht werden.

2.6 Wenn ein Mitglied der Meinung ist, dass er oder sie keine Punkte für
bonusberechtigende Nacht erhalten hat, muss er oder sie einen schriftlichen Antrag für diese Punkte beim nächstgelegenen Büro des Scandic Reservierungs- und Kundenservices stellen und die entsprechenden Belege beilegen. Die Kontaktinformationen sind in Abschnitt 8.6 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu finden. Anfragen müssen innerhalb von sechs Monaten nach dem Datum der Aktivität beim Scandic Reservierungs- und Kundenservice eingehen.

2.7 Gesammelte Punkte sind ab dem Datum des Erwerbs für das laufende Kalenderjahr und 36 weitere Monate gültig.

2.8 Mitglieder können auf ihre Kontoinformationen online unter www.scandichotels.de zugreifen.

Seitenanfang

3. Scandic Partner

3.1 Punkte können unter bestimmten Bedingungen bei Scandic Partnern, basierend auf den für solche Partner angewandten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, gesammelt werden. 

3.2 Scandic Mitglieder können unter bestimmten Bedingungen zusätzlich zu Scandic Punkten Punkte für bonusberechtigende Nächte, Vielflieger-Meilen oder ähnliche Punkte bei Scandic Partnern sammeln. Raten, für die Sie Scandic Punkte erhalten, qualifizieren sich auch für Partnerpunkte (siehe Punkt 2.4). Eine Liste dieser Partner und Links zu den relevanten Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Partner finden Sie unter www.scandichotels.de. Mitglieder, die an anderen Treueprogrammen bei Scandic Partnern teilnehmen, können neben dem Scandic Friends Punkte oder Ähnliches nur bei einem Partnerprogramm pro Hotelaufenthalt sammeln. Hinweis! Es ist nicht möglich mit einem Hotelaufenthalt für SAS EuroBonus und Scandic Friends Punkte zu sammeln. Das Mitglied muss entscheiden, für welches Treuebonusprogramm es Punkte sammeln möchte. Nur für dieses Programm erhält das Mitglied Punkte. Von einem Scandic Mitglied in einem Partnerprogramm gesammelte Punkte sind nicht auf Scandic Mitgliedskonten übertragbar.

3.3 Gesammelte Partnerpunkte sind nichtig, wenn sie durch geltende Gesetze verboten oder beschränkt sind.

Seitenanfang

4. Punkte einlösen

4.1 Scandic Punkte können für Hotelboni in Scandic Hotels eingelöst werden. Der Bonus muss vom Mitglied gebucht werden und gilt für zwei Personen im Standard-Doppelzimmer.

4.2 Es gibt sechs Hotelbonus-Kategorien;

  • Kategorie 1 10.000 Punkte erforderlich
  • Kategorie 2 20.000 Punkte erforderlich
  • Kategorie 3 25.000 Punkte erforderlich
  • Kategorie 4 30.000 Punkte erforderlich
  • Kategorie 5 40.000 Punkte erforderlich
  • Kategorie 6 50.000 Punkte erforderlich

4.3 Bonus-Klassifikationen können sich nach dem Ermessen von Scandic jederzeit ändern. Siehe Abschnitt Hotelboni auf www.scandichotels.de für Hotelboni-Klassifikationen.

4.4 Punkte können nicht zusammen mit Ermäßigungen, Gutscheinen oder speziellen Promotion-Angeboten verwendet werden, sofern nicht ausdrücklich anders festgelegt.

4.5 Hotel-Bonusnächte unterliegen der Verfügbarkeit. Daher können Reservierungs-möglichkeiten in den Hotels in bestimmten Zeiträumen eingeschränkt sein. 3rd floor- und Top floor-Mitglieder können Hotel-Bonusnächte an jedem Tag im Jahr buchen, wobei die Anzahl der Zimmer, die zur Buchung von Bonusnächten zur Verfügung steht, begrenzt sein kann.

4.6 Mitglieder haben Anspruch auf alle Vorteile, die Ihrem Mitgliedslevel für Scandic Hotelprämien entsprechen. Eine Hotel-Bonusnacht ist jedoch nicht bonusberechtigend und wird nicht zur Erlangung der Qualifikation für einen Mitgliedslevel angerechnet. Wenn das Mitglied die Bonusnacht jemand anderem überlässt, erhält diese Person keine Mitglieder-Vorteile.

Seitenanfang

5. Bonuseinlösung

5.1 Um einen Hotelbonus zu buchen, muss das Mitglied genügend Punkte auf seinem/ihrem Konto haben. Die jeweils benötigten Punkte für ein bestimmtes Hotel finden Sie hier: www.scandichotels.de. Wenn ein Hotelbonus gebucht wird, wird die entsprechende Anzahl an Punkten für diesen Hotelbonus vom Konto des Mitglieds abgezogen.

5.2 Hotelboni können entweder über den Scandic Reservierungs- und Kundenservice oder online im Namen des Mitglieds oder jeder anderen vom Mitglied gewünschten Person unter Angabe der Mitgliedsnummer und des PIN-Codes gebucht werden. Hotelboni für eine andere Person als das Mitglied können nicht direkt bei einem Hotel gebucht werden.

5.3 Reservierungen für Hotelboni können bis zu 12 Monate vor dem Ankunftsdatum vorgenommen werden. Punkte, die vom Konto des Mitglieds abgezogen wurden, können wieder auf demselben Konto gutgeschrieben werden, sofern die Reservierung in Übereinstimmung mit den Scandic Stornierungsbedingungen storniert wurde. Informationen dazu unter www.scandichotels.de. Verfallene Punkte können nicht wieder gutgeschrieben werden.

Seitenanfang

6. Erreichen eines Mitgliedslevels

6.1 Neue Mitglieder starten im 1st floor (d. h. auf dem niedrigsten Level). Eine Hochstufung des Mitgliedslevels erfolgt, sobald die Anzahl der bonusberechtigenden Nächte für das neue Level auf dem Scandic Konto gutgeschrieben ist. Das Mitgliedslevel wird nicht während eines Aufenthalts hochgestuft. Es kann nach dem Check-out bis zu 2 Wochen dauern, bis Punkte und Nächte auf dem Scandic Konto gutgeschrieben sind und das Mitgliedslevel hochgestuft wird.

6.2 Mitglieder können ein Mitgliedslevel erreichen oder aufrechterhalten, indem Sie die erforderliche Anzahl bonusberechtigender Nächte in Scandic Hotels innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten verbringen. Sobald ein Mitglied ein Mitgliedslevel erreicht, bleibt dieses für 12 Monate ab dem Datum der Hochstufung in Kraft.
Eine vollständige Liste der Vorteile der einzelnen Mitgliedslevel finden Sie unter www.scandichotels.de.

6.3 2nd floor-Mitgliedschaft
Die Scandic 2nd floor-Mitgliedschaft erhalten Mitglieder mit mindestens fünf (5) bonusberechtigenden Nächte in Scandic Hotels innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten.
Eine vollständige Liste der Vorteile der einzelnen Mitgliedslevel finden Sie unter www.scandichotels.de.

6.4 3rd floor-Mitgliedschaft
Die Scandic 3rd floor-Mitgliedschaft erhalten Mitglieder mit mindestens 25 bonusberechtigenden Nächten in Scandic Hotels innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten.
Eine vollständige Liste der Vorteile der einzelnen Mitgliedslevel finden Sie unter www.scandichotels.de.

6.5 Top floor-Mitgliedschaft
Die Scandic Top floor-Mitgliedschaft erhalten Mitglieder mit mindestens 45 bonusberechtigenden Nächten in Scandic Hotels innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten.
Eine vollständige Liste der Vorteile der einzelnen Mitgliedslevel finden Sie unter www.scandichotels.de.

6.6 Mitgliedern stehen alle Vorteile im Zusammenhang mit ihrem Mitgliedslevel zu, unabhängig davon, ob die Nacht bonusberechtigend ist, mit Ausnahme der Mitglieder, die zu Crew-Raten übernachten, die alle Vorteile außer dem Speisen- und Getränke-Gutschein erhalten.
Eine vollständige Liste der Vorteile der einzelnen Mitgliedslevel finden Sie unter www.scandichotels.de.

Seitenanfang

7. Nutzung personenbezogener Daten

7.1 Scandic ist die verantwortliche Stelle in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

7.2 Die Mitgliedschaft von Scandic Friends bedingt die Verarbeitung Ihrer personen-bezogenen Daten wie innerhalb dieser Bedingungen dargestellt und durch unsere Datenschutzrichtlinie ergänzt. Scandic empfiehlt dem Mitglied, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen, da Änderungen ausschließlich durch neue Bedingungen auf den Scandic Webseiten bekanntgemacht werden.

7.3 Das Mitglied stimmt der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für nachfolgende Zwecke und im Rahmen der Datenschutzrichtlinie durch Scandic, seine Partner, Subunternehmer und unter der Marke Scandic arbeitende Hotels zu:

  • Administration von Scandic Friends;
  • Aktualisierung der personenbezogenen Daten;
  • Bereitstellung, Entwicklung und Unterstützung der Services und Produkte von Scandic und Scandic Partnern, Fehlerdiagnose und Optimierungs-technologien;
  • Überwachung und Verbesserung der Qualität und der Nutzbarkeit von Scandics digitalen Services und Interfacen mit dem Mitglied;
  • Individualisierung der Kommunikation mit dem Mitglied basierend auf dem Mitgliederprofil, z.B. es dem Mitglied zu ermöglichen, Kommunikation und Angebote von Scandic und seinen Partnern mittels digitaler Kanäle oder auch via Social Media zu verfolgen;
  • Marketing und Direktmarketing von Scandic; und
  • Weiterführende Zwecke von denen Scandic überzeugt ist, dass sie die Freude und Nutzung der digitalen und analogen Services und Produkte von Scandic und seiner Partnern aus Sicht des Mitgliedes verbessern werden.

7.4 Für die zuvor genannten Zwecke kann Scandic personenbezogene Daten wie nachfolgend und in der Datenschutzrichtlinie dargestellt, sammeln und benutzen:

  • Mitgliederinformationen, IP-Adresse, Punktestand und andere Informationen, die das Mitglied bei der Nutzung von Scandic Friends überlässt;
  • Informationen, die das Mitglied mittels anderer Kanäle Scandic zur Verfügung gestellt hat, so z.B. durch Call-Center, als Gast von unter der Marke Scandic und HTL arbeitenden Hotels oder als Information von Dritten oder via Social Media Angeboten;
  • Übertragung von Kontaktinformationen zu Unternehmen, die unter der Marke Scandic Hotels betreiben und zu Scandic Partner oder zum Abgleich solcher Kontaktinformationen über das Mitglied mit Informationen aus Social Media Angeboten;
  • Informationen, welche das Mitglied bei der Bestellung von Services oder Produkten von Scandic, Unternehmen, die unter Marke Scandic Hotels betreiben oder Partnerunternehmen angegeben hat, um die digitalen Services von Scandic oder vergleichbares zu nutzen;
  • Tools (z.B. Analyse-Tools);
  • Zusammenstellung und Import von personenbezogenen Daten und anderen Daten aus Datenbanken innerhalb und außerhalb von Scandic, von Unternehmen, die unter der Marke Scandic Hotels betreiben und Partnern (z.B. Informationen aus Buchungen, Cookies, Flash oder Web Beacons);
  • Sicherung der Buchungsinformationen für die Dauer der Mitgliedschaft, außer personenbezogene Daten werden aufgrund der anwendbaren Gesetze vorher gelöscht.

7.5 Die personenbezogenen Daten des Mitgliedes und Informationen über die Mitgliedschaft und den Punktestand in Scandic Friends können an Unternehmen, die unter der Marke Scandic Hotels betreiben wie auch an Subunternehmer (z.B. Hosting-Provider) innerhalb und außerhalb der/des EU/EWR übermittelt werden. Die Übermittlung kann auch in Länder erfolgen, die keinen adäquaten Schutz von personenbezogenen Daten vorsehen. In solchen Fällen wird Scandic durch entsprechende Vereinbarungen ein angemessenes Schutzniveau sicherstellen. Darüber hinaus kann Scandic personen-bezogenen Daten auf Anfrage offenlegen, so z.B. gegenüber der Polizei oder anderen Behörden.

7.6 Das Mitglieder ist jederzeit berechtigt, seine Einwilligung in Bezug auf den Erhalt von Direktmarketingangeboten zu widerrufen und zwar durch Kontaktaufnahme mit dem Scandic Reservierungs- und Kundenservice (vgl. Ziffer 8). Anschließend wird Scandic die entsprechenden Marketingaktivitäten gegenüber dem Mitglied einstellen.

Seitenanfang

8. Sonstige Bedingungen

8.1 Sollten Bestimmungen innerhalb dieser Bedingungen unwirksam sein oder die Bedingungen eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen davon unberührt. In diesem Fall werden die Parteien die unwirksame Bestimmung oder Lücke durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die dem ursprünglichen Willen der Parteien am ehesten entspricht.

8.2 Die Schadensersatzhaftung von Scandic ist beschränkt auf direkte Schäden, die in Bezug auf die Verwendung von Punkten ausschließlich in Scandic Hotels und nur in Bezug auf das Mitglied entstehen. Hinsichtlich der Verwendung von Punkten für Leistungen von Scandic Partnern gelten die Bedingungen des jeweiligen Partnerprogramms.

8.3 Lokale Abweichungen von den Mitgliedschaftsbedingungen sind aufgrund zwingender Rechtsvorschriften in dem betreffenden Land möglich.

8.4 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den schwedischen Gesetzen und werden nach diesen ausgelegt, abgesehen von zwingenden Rechtsvorschriften entsprechend den Gesetzen anderer Länder. Alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Scandic Friends unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der schwedischen Gerichte.

8.5 Im Falle von Fragen in Bezug auf Scandic Friends kontaktieren Sie bitte den Scandic Reservierungs- und Kundenservice per Telefon:

Schweden: +46 8 517 517 00
Norwegen: +47 23 15 50 00
Dänemark: +45 33 48 04 00
Finnland: +358 8000 6969
Außerhalb Skandinaviens: +46 8 517 517 20

Auf www.scandichotels.de finden Sie die E-Mail-Adresse und Postanschrift des Scandic Reservierungs- und Kundenservices.

8.6 Scandic behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch die Veröffentlichung neuer Allgemeiner Geschäftsbedingungen unter www.scandichotels.de oder mittels einer E-Mail an das Mitglied zu ändern.

8.7 Scandic behält sich Tippfehler vor.

Seitenanfang