Der beste Freund der Kinder

Seit einiger Zeit haben wir einen ganz besonderen Gast bei uns wohnen – nämlich Sigge. Er ist ein stacheliger kleiner Igel, der ganz verrückt nach Kindern ist und der in unseren Hotels die tollsten Späße treibt.

Wer ist Sigge eigentlich?

Sigge ist ein Igel, der zwischen 7 und 9 Jahre alt ist. Er erinnert sich nicht mehr ganz genau, wann er geboren wurde. Jedes Mal, wenn er mit seiner Mutter spricht, vergisst er zu fragen. Er lebt in unseren Scandic Hotels in Skandinavien und ist eng mit den Wölfen, Füchsen, Rehen und Hasen befreundet.

Sigge sprüht nur so vor Spiel- und Entdeckerfreude und stürzt sich immer wieder in neue spaßige Abenteuer. Er lässt sich immer etwas Neues einfallen. Mit Sigge wird es einfach nie langweilig. In seiner Gegenwart können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Er liebt Blaubeerpfannkuchen und ausgelassene Pfannkuchen-Partys! Er hat immer den Schalk im Nacken, kennt aber seine Grenzen und bewahrt sich stets seine guten Manieren. Sigge verführt Kinder nie zu schlechtem Benehmen.

Er ist der beste Freund der Kinder, überrascht immer wieder mit genialen Geistesblitzen und mischt die Gäste im Scandic mit seiner Frohnatur auf.

Steckbrief von Sigge

  • Name: Sigge
  • Alter: 7–9 Jahre alt
  • Geschlecht: Igeljunge
  • Nationalität: Skandinavisch
  • Familie: Mama, Papa und 10 Geschwister
  • Wohnort: In unseren Scandic Hotels
  • Charakterzüge: Verspielt, immer einen Schalk im Nacken
  • Interessen: Ist entschlossen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen (schließlich ist er in den Wäldern aufgewachsen)
  • Vorlieben: Liebt Pfannkuchen-Partys; sorgt dafür, dass Kinder sich in unseren Hotels wohlfühlen
  • Freunde: Kinder, Wölfe, Füchse, Rehe, Hasen
  • Sprachen: Die Sprache der Kinder
  • Das kleine Geheimnis von Sigge: Sigge ist sehr auf seine Stachel bedacht; man könnte ihn sogar als eitel bezeichnen.