Wir verbessern uns kontinuierlich

In unseren neu gebauten und renovierten Hotels ist Barrierefreiheit ein wichtiger Gesichtspunkt. Wir sind stets darum bemüht, unsere Standards zu verbessern. So legen wir großen Wert auf technische Lösungen, praktische Ideen und Aufmerksamkeit.

Design für alle – und zwar für jeden einzelnen

Das Konzept „Design für alle“ spielt eine entscheidende Rolle in unseren Bemühungen um Barrierefreiheit. „Design für alle“ bedeutet, dass ein barrierefreies Zimmer ebenso gut gestaltet sein sollte, wie jedes andere Zimmer auch – mit smarten Lösungen, die man fast nur bemerkt, wenn man sie wirklich benötigt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre für Barrierefreiheit

Smarte Lösungen in unseren Hotels ...

Wie kann ein hörgeschädigter Gast einen Feueralarm hören? Natürlich durch einen Wecker mit Vibrationsalarm. Das ist nur eine unserer cleveren Lösungen für Gäste mit Handicaps.

... wenn Barrierefreiheit für Sie ein entscheidendes Kriterium ist

  • In den meisten Scandic Hotels gibt es barrierefreie Zimmer
  • Gehstockhalter am Empfang
  • Tagungsräume ohne Teppich

... wenn Sie hörgeschädigt sind

  • Hörschleifen sind am Empfang erhältlich
  • Für Tagungen sind tragbare Hörschleifen verfügbar
  • Wecker mit Vibrationsalarm, der auch einen Feueralarm signalisiert

... wenn Sie Allergien haben

  • Frühstücksbuffet ohne allergieauslösende Garnituren
  • Gluten- und laktosefreies Brot auf Anfrage
  • Tagungsräume ohne Teppich

... wenn Sie sehgeschädigt sind

  • Assistenzhunde sind in unseren Hotels jederzeit willkommen
  • Informationsblätter in Blindenschrift liegen am Empfang unserer schwedischen Hotels für Sie aus