Das ist Dixi

Die Geschichte von Magnus Berglund und Dixi reicht weit zurück. Magnus, der Verantwortliche für Barrierefreiheit bei Scandic, leidet unter einer rheumatischen Erkrankung. Deshalb kommen ihm ein zusätzliches paar Beine äußerst gelegen.

Dixi hilft Magnus, indem sie ihm am Morgen Kleidung bringt, seinen Laptop trägt und seinen Gehstock aufhebt, wenn er ihm hinfällt.

Und sie ist nicht nur ein Naturtalent, sondern ebenfalls hochqualifiziert! Dixi hat ihre Spezialausbildung zum Behindertenassistenzhund mit Bravour bestanden.

Für die Teammitglieder von Scandic ist die kleine Vierbeinerin gewissermaßen ein Star. Wenn die Pflicht gerade nicht ruft, stiehlt sie sich liebend gerne davon, um Leckerlis von Magnus' Kollegen einzuheimsen. Einfach jeder hier liebt sie!