Marco Pellanda

Die Wände unserer beiden Master Suiten 806 und 812 werden von wunderschönen Fotografien von Marco Pellanda geschmückt. Die Bilder zeigen Tore, die sich in der Hamburger Innenstadt befinden und schimmern in metallischem Glanz.

Marco Pellanda, geboren 1955, wächst in einer außergewöhnlichen und kreativen Familiengemeinschaft auf. Mit Mitte Zwanzig ist Pellanda selbständiger Modefotograf. Ab 1985 gilt sein hauptsächliches künstlerisches Interesse zunächst dem Möbelbau: Es entstehen 84 individuelle Designstücke und eine Möbelmanufaktur. Nebenbei bildet Pellanda sich auch als Fotograf immer weiter und arbeitet mit Stillleben, Landschaft und Food Fotografie und entwickelt diverse Kochbücher. Schließlich findet der Fotograf eine neue Richtung: Kunstfotografie. Heute ist Marco Pellanda Künstler. Installationen, bildende Kunst und fotografische Umsetzung bilden die Basis seiner aktuellen Arbeiten, die in ihrer Technik von der Idee der Silbergelatine, Positivbeleuchtung und Adaption auf die neuen Medienproduktionen geprägt sind.

Um mehr über die Kunst von Marco Pellanda zu erfahren, besuchen Sie seine Seite: