Zurück zum Hotel

Besondere Bedürfnisse

Finden Sie die Informationen, die Sie brauchen könnten, bevor Sie uns besuchen. Sie sind in unserem Hotel immer willkommen - ganz ohne Barrieren. Unabhängig von Einschränkungen - Sehen, Hören, Allergien oder Rollstuhl - wir haben dafür gesorgt, dass Sie Ihren Aufenthalt genießen.

Rufen Sie uns an, um zu buchen

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie ein Zimmer buchen möchten, damit wir sicher gehen können, dass Sie ein Zimmer für Ihre besonderen Bedürfnisse bekommen. 

Telefon +46 (8) 517 517 80

Barrierefreiheit in diesem Hotel

Scrollen Sie nach unten, um mehr darüber zu erfahren, wie viele barrierefreihe Zimmer wir haben sowie für Informationen zu Zimmerdetails, Parken und mehr.

Eingang

  • Am Haupteingang gibt es Höhenunterschiede.
  • Der Haupteingang ist mit Drehtüren ausgestattet.
  • Breite Eingangstür (keine Drehtür) mit einer Mindestbreite von 80 cm.
  • Zugang für Rollstuhlfahrer am Haupteingang über die Rampe oder den Aufzug.

Öffentliche Bereiche – Sonstiges

  • Die Hotelflure sind rollstuhlgerecht gestaltet.

Tagungsbereiche

  • Im Tagungs- und Konferenzbereich gibt es barrierefreie Toiletten.
  • Tagungs- und Konferenzetage – der Bereich ist mit dem Rollstuhl erreichbar.
  • Die Tür zum Tagungsraum ist mindestens 80 cm breit.
  • Anzahl der verfügbaren barrierefreien Toiletten: 1

Öffentliche Bereiche – Empfang

  • In der Nähe der Rezeption befinden sich Sitzgelegenheiten und ein Tisch.

Öffentliche Bereiche – Restaurant und Bar

  • Das Restaurant verfügt über eine Zugangsrampe oder einen Aufzug.
  • Das Frühstücksbuffet befindet sich in geeigneter Höhe (maximal 90 cm) für Gäste im Rollstuhl
  • Im Restaurant gibt es Höhenunterschiede.
  • Breite des anderen Gehwegs zur Bar: 3m
  • Breite des anderen Gehwegs zum Restaurant: 5m
  • Der Gehweg zur Bar ist mindestens 100 cm breit.
  • Der Eingang des Restaurants ist mindestens 100 cm breit.

Öffentliche Bereiche – Aufzüge und Treppen

  • Mindestens ein Aufzug verfügt bei geöffneter Tür über eine Türbreite von 80 cm
  • Der Aufzug verfügt über einen Türöffner oder eine automatische Tür.
  • Breite der anderen Aufzugtür in geöffnetem Zustand
  • Die Aufzugtasten an der Innenseite sind in Brailleschrift gekennzeichnet.

Öffentliche Bereiche – Öffentliche Toiletten

  • In den öffentlichen Bereichen des Hotels gibt es barrierefreien Toiletten.
  • Das Badezimmer ist mit Alarm-/Notfallcodes oder Knöpfen ausgestattet.
  • Die Badezimmertür ist mindestens 80 cm breit.
  • Neben der Toilette befinden sich ausklappbare Armstützen.
  • Die Haken sind von einem Rollstuhl aus erreichbar.
  • Anzahl der barrierefreien Toiletten: 1
  • Höhe des anderen Waschbeckens: 0.78
  • Unter dem Waschbecken ist genügend Freiraum für einen Rollstuhl vorhanden.
  • Das Waschbecken hat eine Mindesthöhe von 78 cm.
  • An der Innenseite der Badezimmertür befindet sich ein Handlauf, wenn die Tür/en nach außen öffnet/öffnen.

Parken

  • Hilfe beim Parken in der Tiefgarage, falls kein Behindertenparkplatz zur Verfügung steht.
  • Gut erkennbarer, beleuchteter und ausgeschilderter Weg zwischen Parkplatz und Eingang
  • Behindertenparkplätze
  • Entfernung vom Parkplatz zum Eingang (m): 25
  • Anzahl der Behindertenparkplätze mit einer Mindestbreite von jeweils 3,6 m: 1
  • Parkplätze, die eindeutig als Behindertenparkplätze gekennzeichnet sind.
  • Auf dem Weg vom Parkplatz zum Hotel gibt es Höhenunterschiede.: 1