Stevns Klint

Wandern Sie bis zum Rand der Steilküste, aber seien Sie vorsichtig, denn das Kliff ist sage und schreibe 41 Meter hoch. Stevns Klint bietet Ihnen eine absolut einzigartige Möglichkeit, die Natur zu erleben. An einem schönen Sommertag mit hellblauem Himmel können Sie von hier aus bis nach Schweden, Kopenhagen, zur Öresund-Brücke und zur Insel Mon blicken. Daher ist es kein Wunder, dass dieses Naturgebiet von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurde.

Am Rand von Dänemark

Wenn Sie in Ihrem Sommerurlaub in Dänemark offene Weiten, das Gefühl von Wind, der Ihnen durch die Haare weht, und wunderschöne Landschaften erleben möchten, sollten Sie unbedingt Stevns Klint besuchen. An einem klaren Sommertag genießen Sie von den Höhen der Steilküste aus einen spektakulären Blick auf Schweden, Kopenhagen, die Öresund-Brücke und die Insel Mon.
Wenn Sie nach unten blicken, sehen Sie das tosende Meer zu Ihren Füßen. Der Weg bis ganz nach unten ist in der Tat sehr lang. An seiner höchsten Stelle ist das Kliff ganze 41 Meter hoch.

Kreide und Kalk

Wenn Sie sich für Geologie interessieren, werden Sie bei einem Besuch von Stevns Klint nicht nur angesichts der herrlichen Natur auf Ihre Kosten kommen. Wie Sie möglicherweise bereits wissen, besteht das Kliff aus Kreide- und Kalksteinformationen, die vor mehr als 65 Millionen Jahren entstanden sind. Zu dieser Zeit war Dänemark komplett vom Meer bedeckt. Aus diesem Grund sind in den Kreidefelsen am unteren Ende des Kliffs Fossilien von Tieren zu finden, die einst am Meeresboden lebten.

Ein herrlicher Ausblick in alle Richtungen

Das Kliff ist bis auf seinen steilen Abhang komplett flach. Stevns Klint erstreckt sich steil nach oben und hat eine Länge von über 20 Kilometern. Wenn Sie den bestmöglichen Ausblick des ganzen Kliffs erleben möchten, empfehlen wir Ihnen Hojerup, das ebenfalls einen eigenen Platz in der Geschichte hat. Genau an dieser Stelle stürzte der Chor der alten Hojerup-Kirche im Jahr 1928 bei einem Erdrutsch ins Meer.

Hotels in der Nähe von Stevns Klint

Wenn Sie in einem unserer Hotels im Zentrum der Insel Seeland übernachten, sind Sie immer ganz in der Nähe der fantastischen Outdoor-Abenteuer, die Sie bei Stevns Klint erwarten. Genießen Sie eine geruhsame Nacht im Scandic Ringsted oder im Scandic Roskilde und fahren Sie von hier aus zum Rand von Dänemark – freuen Sie sich auf einen großartigen Ausflug!